Blockchain: Zahlreiche neue Chancen

Wakam ist nun als Tezos Baker tätig. Dies ist ein weiterer Schritt unseres ehrgeizigen Plans, die Welt der unzähligen Möglichkeiten, die Blockchain bietet, besser zu verstehen und an ihr teilzuhaben.

1

Einsatz von Blockchain

Im Jahr 2018 war Wakam einer der ersten Versicherer, der das SaaS-Blockchain-Produkt Sequence für sein Vertragsmanagementsystem einsetzte.
2

Zeitstempel für Verträge

Im Jahr 2020 wechselten wir zur Open-Source-Software Quorum, einer Unternehmensversion von Ethereum, und begannen, unsere Verträge in einem öffentlichen Netzwerk (Bitcoin) mit einem Zeitstempel zu versehen, was ein zusätzliches Maß an Transparenz schuf.
3

Automatisierung der Produkte

Anfang 2021 automatisierte Wakam die Verwaltung von mehr als 550.000 Verträgen auf der Blockchain und zielte dabei auf die Automatisierung von komplexen Produkten und Ansprüchen ab.

Die Beteiligung von Wakam am Tezos-Protokoll

Die Tezos-Blockchain verwendet einen Konsens-Algorithmus, der auf einem Liquid-Proof-of-Stake (LPoS)-Mechanismus basiert. Die Hersteller von Blöcken werden „Baker“ genannt und erfüllen – auf umweltfreundliche Weise – die gleiche Rolle wie „Miner“ in früheren Generationen der Blockchain. Jeder Block wird von einem zufällig ausgewählten Baker produziert, von den anderen Bakern bestätigt und vom Rest des Netzwerks validiert. Baker stellen ihren Tez (XTZ)-Anteil als Sicherheit zur Verfügung, um sicherzustellen, dass die Blöcke korrekt validiert werden, was zur Teilnahme am Netzwerk anregt und dessen Sicherheit gewährleistet. Indem Wakam Baker auf der Tezos-Blockchain wird, schließen wir uns über 400 Bakern auf der ganzen Welt an, die jeden Tag dabei helfen, die Sicherheit des Tezos-Netzwerks zu gewährleisten.

 

Pressemitteilung lesen

Delegieren Sie Ihre Tez an Wakam

Wenn Sie nicht über 8.000 Tez verfügen oder nicht die für das Baking notwendige IT-Infrastruktur aufbauen möchten, können Sie Ihre Tez an einen Baker delegieren, wodurch Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit für die Herstellung und Freigabe von Blöcken ausgewählt werden. In der Praxis teilen die Baker in der Regel die zusätzlichen Einnahmen, die durch die delegierten Token generiert werden, mit dem Inhaber dieser Token. 

Beim Delegieren Ihrer Tez gehen Sie kein Risiko ein. Jeder kann seine Token (Tez) delegieren, indem er sie an einen Baker verleiht. Dieser Prozess erfolgt automatisch und ist vollkommen sicher. Die delegierten Token bleiben Eigentum der Person, die sie delegiert hat, und können jederzeit von ihr zurückgefordert werden. Außerdem kann der Baker keine Handlungen an diesen delegierten Token vornehmen und sie werden nicht in seinen Konten aufgeführt. Wenn also der Private Key des Bakers gestohlen wird, werden die delegierten Token nicht beeinträchtigt und bleiben im Besitz der Person, die sie delegiert hat.

Die Belohnungsstrategie von Wakam beträgt 5 % über einen Zeitraum von einem Monat, um den Node zu stabilisieren und zu verdichten. Die Adresse zum Delegieren Ihrer Tez an Wakam lautet: tz1Myst5o9a66oBoxe9oW7K6GekPHzWUMbBQ

 

Weitere Informationen zu Tezos

Was macht Tezos so einzigartig?

Skalierbarkeit

Die modulare Architektur von Tezos und der formale Upgrade-Mechanismus ermöglichen es dem Netzwerk, neue technologische Innovationen anzubieten, sobald diese verfügbar sind, und reibungslos zu implementieren.

Proof-of-Stake

Tezos war eine der ersten Blockchains, die Proof-of-Stake einführte, einen Konsens-Mechanismus, der die Anreize von Bakern und Stakeholdern aneinander angleicht, um die Kosten niedrig zu halten, eine Zentralisierung zu vermeiden und die „Macht“ des Netzwerks in die Hände seiner Stakeholder zu legen.

Sicherheit

Smart Contracts werden im Netzwerk durch mathematische Beweise verifiziert, wodurch sichergestellt wird, dass der Code keine Fehler enthält.

Die Partnerschaft mit Tezos

Olivier Jaillon, CEO & CPO von Wakam
„Wir sind fest davon überzeugt, dass in Smart-Contracts und Blockchain die Zukunft der Versicherungsbranche liegt. Die intrinsischen Eigenschaften des Tezos-Protokolls, das auf einem Liquid-Proof-of-Stake basiert, machen es sicherer und nachhaltiger als die meisten anderen Blockchains. Tezos erfüllt unsere CSR-Verpflichtungen vollkommen. Als französischer Versicherer freuen wir uns, Teil eines Projekts zu sein, das starke französische Wurzeln hat.“